Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Mariä Heimsuchung in Rheinzabern gehören.

Hatzenbühl

mehr Infos


Jockgrim

mehr Infos


Neupotz

mehr Infos


Rheinzabern

mehr Infos

Corona Virus - Maßnahmen der Pfarrei Mariä Heimsuchung

Aktualisiert am 16.05.2020

In der Pfarrei Mariä Heimsuchung werden ab Sonntag, den 03.05.2020 wieder öffentliche Gottesdienste feiert.

Die Gottesdienste finden wieder zu den gewohnten Zeiten statt. Näheres im Kirchenblatt.

Die Werktagsgottesdienste finden ebenfalls wieder wie gewohnt statt. (Mo/Mi/Fr Jockgrim, Di/Do in Hatzenbühl und Neupotz, Mi/Fr in Rheinzabern.

Bei allen Gottesdiensten sind die aktuell geltenden staatlichen, kommunalen und kirchlichen Bestimmungen maßgeblich.

Taufen, Erstkommunionen und Firmungen können bis auf weiteres nicht stattfinden (hier gibt es keine Zeitschiene seitens des Bistums).

In den Kirchen müssen Eingang und Ausgang getrennt ausgewiesen werden, ebenso gibt es markierte Sitzplätze (weil das Abstandsgebot einzuhalten ist).

Für die Sonntagsgottesdienste braucht es Anmeldungen. Bei der Anmeldung müssen Name, Vorname, Wohnort, Straße u. Tel. Nummer erfasst werden. Die Listen müssen mindestens 21 Tage aufbewahrt werden. Danach werden diese vernichtet. Diese Daten werden ausschließlich im Bedarfsfall der Kontaktrückverfolgung an die staatlichen Behörden weitergegeben.

Gläubige, die Symptome einer Atemwegserkrankung oder Fieber haben, dürfen nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Alle Gottesdienstteilnehmer müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Dringend wird geraten, dass Personen der Risikogruppe aus Eigenschutz nicht an den öffentlichen Gottesdiensten teilnehmen sollten.

Am Eingang der Kirche gibt es einen Empfangsdienst. Die Zahl der Gottesdienstteilnehmer wird begrenzt, Maßzahl ist die Fläche. (Für Hatzenbühl heißt das 73 Teilnehmer/innen, Jockgrim 94, Neupotz 64, Rheinzabern 72). An den Eingängen müssen sich Gottesdienstbesucher die Hände desinfizieren (Mittel wird zur Verfügung gestellt). Es gibt markierte Plätze, Familien/Ehepaare/Personen, die im selben Hausstand leben, werden nicht getrennt gesetzt. Weitere Anweisungen können in der Dienstanweisung des Generalvikars (siehe Link) nachgelesen werden.

Videobotschaft des Bischofs ist zu finden: https://www.youtube.com/watch

Dienstanweisung des Generalvikars: hier

 

 

Eine Kerze im Fenster

Ab Samstag, 28.03. werden jeweils um 19.30 Uhr die Glocken läuten. Gemeinsam mit allen Christen, die daran teilnehmen, soll in Wohnungen und Häusern eine Kerze ins Fenster gestellt werden und ein Vaterunser gebetet werden. Näheres hier.

Am Pfingstsonntag endet die Aktion.

Das Pfarrfest an Fronleichnam in Neupotz entfällt

Auf Grund der Dienstanweisung des Generalvikars entfallen die Fronleichnamsprozessionen in diesem Jahr.

Die Gottesdienste werden wieder gefeiert. Alle Treffen der Gruppen, Gruppierungen und Vereine entfallen noch bis auf weiteres.

Neue Termine:
     
Jockgrim Sontag 30.08. um 10.30 Uhr (Erstkommunion und Jubiläumskommunion)
     Neupotz Sonntag 30.08. um 10.30 Uhr
     Rheinzabern Sonntag 06.09. 10.30 Uhr
     Hatzenbühl Sonntag 13.09. 10.30 Uhr (Erstkommunion und Jubiläumskommunion)

Diese Liste wird immer wieder aktualisiert. 


Weitere Informationen des Bistums www.bistum-speyer.de

Anzeige

Anzeige