Dienstag, 29. März 2022

Friedensgebet Ludowici Kapelle Jockgrim

Am Freitag, den 8. April um 20 Uhr.

Der Krieg in der Ukraine sorgt für Entsetzen, macht sprachlos, wütend und hilflos.

Um dem etwas entgegen zu setzen laden die Pfarrei Mariä Heimsuchung Rheinzabern, die Protestantische Kirchengemeinde Jockgrim und das ökumenische Taizé-Team ein zum Friedensgebet für die Menschen in der Ukraine und gegen den Krieg.

Wir wollen uns besinnen, Friedenstexte hören, Friedenslieder singen, gemeinsam beten und Hoffnungslichter für den Frieden entzünden.

Das 2. ökumenische Friedensgebet findet am Freitag dem 8. April um 20 Uhr in der Ludowici-Kapelle in Jockgrim statt.