kfd Frauengemeinschaft St. Wendelin Hatzenbühl

Sinn und Ziel der Gründung der Katholischen Frauengemeinschaft kfd in St. Wendelin Hatzenbühl im Jahr 1964 war es, Frauen zu ermutigen, Aufgaben in Familie, Beruf, Kirche und Gesellschaft zu übernehmen.
Deshalb liegen die Hauptaktivitäten im caritativen sowie im religiösen Bereich und in der Erwachsenenbildung. Schon lange vor Gründung der kfd trafen sich Frauen und fertigten Handarbeiten für die Mission an.
 

Kontakt:

Angela Faust, Hatzenbühl, Tel: 07275 /
E-Mail ans Pfarrbüro senden