Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Mariä Heimsuchung in Rheinzabern gehören.

Hatzenbühl

mehr Infos


Jockgrim

mehr Infos


Neupotz

mehr Infos


Rheinzabern

mehr Infos

A.Kauf
Kirche Rheinzabern 2016

St. Bartholomäus Neupotz

Neoklassizistische Dorfkirche
Kirche St. Bartholomäus Neupotz

Das alte Dorf Pfotz lag im Überschwemmungsgebiet des Rheins und ist samt mittelalterlicher Kirche untergegangen. 1535 entstand an der westlichen Gemarkungsgrenze ein neues Dorf mit dem Namen Neupfotz (seit 1935 Neupotz).
1770-1772 wurde die Kirche St. Nikolaus errichtet, die 1794 von französischen Revolutionstruppen geplündert wurde.
Als diese Kirche zu klein wurde, entstand 1838 die heutige Kirche St. Bartholomäus nach Plänen des Münchner Architekten August von Voit (1801–1870).

Aus der St. Nikolauskirche sind nur wenige Gegenstände übernommen worden: die Kanzel, ein Messbuchpult sowie eine barocke Monstranz. Die Ausstattung der Erbauungszeit von St. Bartholomäus hat sich weitgehend erhalten. Lediglich das Gemälde für den Hochaltar, das der Münchner Maler Prof. Joseph Schlotthauer (1789-1869) fertigte, war schon um 1870 nicht mehr vorhanden. Die beiden Bilder der Seitenaltäre von Schlotthauer sind noch vor Ort.
Die neue Chorausstattung stammt von der letzten großen Innenrenovierung 1981.

 

Literatur:

Boltz, Alfred, Neupotzer Heimat Buch, Hg. Gemeinde Neupotz, 1985.
Sommer, Anke Elisabeth, Glasmalereien im Bistum Speyer, Leuchtende Zeugen christlichen Glaubens von der Romanik bis heute, Regensburg 2013.

Anzeige

Anzeige